1. Geltungsbereich / Allgemeines

Ofendeluxe GmbH ist Verkäufer von Produkten der Lienbacher. Ofendeluxe GmbH verkauft an Endkonsumenten sowie an Geschäftskunden, ausschliesslich an Adressen innerhalb der Schweiz. Diese AGB finden auf sämtlichen von www.ofendeluxe.ch erbrachten Leistungen Anwendung. Der Kunde erklärt sich durch eine Bestellung mit den zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden AGB einverstanden. Ofendeluxe GmbH behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit abzuändern. Bestellungen in nicht haushaltsüblichen Mengen können ohne Begründung abgelehnt werden. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig oder unwirksam sein, so hat dies keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und diesen AGB insgesamt. Das Copyright für veröffentlichte, selbst erstellte Objekte von www.ofendeluxe.ch bleibt bei Ofendeluxe GmbH. Das Kopieren solcher Bilder, Videos und Texte in anderen Veröffentlichungen ist ohne Zustimmung nicht erlaubt.

2. Vertragsabschluss

Der Vertrag ist abgeschlossen, sobald der Kunde eine automatische Bestätigungs-Mail von www.ofendeluxe.ch erhält. Tritt aber eine vertragsauflösende Bedingung auf (Lieferunmöglichkeit, fehlerhafte Preisangabe), löst sich der Vertrag auf. Ofendeluxe Gmbh steht es frei, eine Bestellung ohne Angabe von Gründen nicht zu bestätigen. Mit seiner Bestellung bestätigt der Kunde die Richtigkeit seiner Angaben. Gibt der Kunde falsche oder unvollständige Angaben an, kann Ofendeluxe GmbH  jederzeit vom Vertrag zurücktreten.

3. Rückgaberecht / Widerrufsrecht

Möchtest du ein Produkt zurückgeben?  Die Voraussetzungen haben wir unten für dich aufgelistet. Bei der Ofendeluxe GmbH bezogene Produkte kannst du per Post retournieren oder Persönlich vorbei bringen.

Rückgabefrist

Die Rückgabefristen gelten ab Versand- bzw. Abholdatum. Für die Rückgabe ist das Datum des Poststempels oder der persönlichen Rückgabe massgebend.

30 Tage Rückgaberecht 

Unter Vorbehalt der untenstehenden Ausnahmen können von der Ofendeluxe GmbH erworbene Artikel innert 30 Kalendertagen retourniert werden.

Kein Rückgaberecht

In folgenden Fällen können wir leider keine Rücknahmen anbieten:

  • Bei beschädigten Artikeln (mit Ausnahme von Transportschäden)

  • Wenn die Originalverpackung nicht vorhanden ist

  • Wenn Zubehör fehlt

  • Bei elektronischen Software-Lizenzen (ESD)

  • Bei Nahrungsmitteln

  • Bei geöffneten Artikeln der folgenden Warengruppen:

    • Verbrauchsmaterialien (Toner, Filter, Tintenpatronen etc.)

    • Hygieneartikel (Kopfhörer, Zahnbürsten, Rasierer etc.)

    • Kindersitze

    • Software mit gebrochenem Siegel

    • Bücher, DVDs

    • Für die Zubereitung oder Aufbewahrung von Nahrungsmitteln verwendete Artikel (Mixer, Pfannen, Tupperware etc.)

Rückerstattungswert

Sofern das Produkt zurückgegeben werden kann, gelten die folgenden Rückerstattungsregeln:

Volle Rückerstattung zum Kaufpreis:

  • Der Artikel befindet sich in ungeöffneter, unbeschädigter Originalverpackung

Individuelle Prüfung

  • Artikel mit beschädigter Verpackung

Rücksendekosten

Die Portokosten für die Rücksendung von Artikeln gehen generell zu Lasten des Absenders. In folgenden Fällen werden die Rücksendekoste von uns übernommen:

  • Bei Erhalt eines anderen Artikels als bestellt

  • Bei falschen Angaben im Onlineshop

  • Bei Erhalt eines nicht bestellten Artikels

  • Bei Erhalt eines defekten Artikels (DOA)

  • Bei Erhalt eines unvollständigen Produkts

4. Preisangaben und Versandkosten

Ofendeluxe GmbH behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Alle Angebote und Preise sind unverbindlich und ohne Gewähr. Die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise sind für den Kunden bindend. Liegt ein Irrtum bei der Preisangabe vor, wird der Vertrag aufgelöst. Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken inklusive der Mehrwertsteuer. Der Standard-Versand ist kostenlos. Die Kosten für das Verpackungsmaterial übernimmt ebenfalls Ofendeluxe GmbH

5. Lieferung / Liefergebiet

Die Bestellung des Kunden wird in der Regel innerhalb von 7-14 Tagen verpackt und anschliessend versendet. Die bestellte Ware wird mit der Schweizerischen Post geliefert. Wurde die Ware zum Versand aufgegeben, erhält der Kunde eine Lieferbestätigung-E-Mail. Lieferfristen sind stets unverbindlich. Lieferverzögerungen begründen in keinem Fall Schadenersatzansprüche oder den Rücktritt vom Vertrag durch den Kunden. Der Kunde ist verpflichtet, die Lieferung nach Erhalt sofort zu prüfen. Allfällige Fehler oder Mängel müssen Ofendeluxe GmbH innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware mitgeteilt werden (via E-Mail oder Kontaktformular). Ofendeluxe GmbH liefert ausschliesslich an Adressen in der Schweiz. Für Lieferungen ausserhalb der Schweiz kontaktieren Sie uns.

6. Zahlungsmodalitäten

Die Zahlungsmöglichkeiten für den Kunden  sind entweder Stripe (Mastercard, Visa, American Express), PayPal, PostFinance (PostFinance Card, PostFinance e-finance), die Rechnung oder die Barzahlung bei Abholung. Der Bezahlvorgang erfolgt über eine sichere SSL Verschlüsselungstechnik.

7. Zahlungsverzug

Die Schuld seitens des Käufers gegenüber Ofendeluxe GmbH ist innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Ist die Zahlung nach dieser Frist nicht eingetroffen, folgt eine kostenfreie Zahlungserinnerung. Nach dem Versand der dieser Zahlungserinnerung hat der Schuldner 7 Tage Zeit, die Rechnung zu begleichen. Ist die Schuld nach der gesetzten Frist nicht beglichen, folgt die 1. Mahnung, bei der 10 CHF auf die bisherige Schuld addiert werden. Ist 7 Tage nach Versand der 1. Mahnung die Schuld noch immer nicht beglichen, folgt die 2. Mahnung, bei der auf die bisherige Schuld (inklusive der 1. Mahnung) 20 CHF addiert werden. 7 Tage nach Versand der 2. Mahnung folgt die Betreibung durch das Betreibungsamt.

8. Datenschutz im Bestellprozess

Die Daten des Käufers werden höchstvertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und falls der Bestell-/ Lieferprozess es erfordert, an Partner (z.B. die Schweizerische Post) übermittelt. Alle persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden sich unter Datenschutz. Akzeptiert der Kunde diese AGB stimmt er auch der Datenschutzerklärung zu.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung der bestellten Ware ist die Ware Eigentum von Ofendeluxe GmbH. Erst bei eingetroffener Zahlung geht das Eigentum der gekauften Ware von Ofendeluxe GmbH an den Käufer über.

10. Gewährleistung / Garantien

Ist die Zahlung bereits erfolgt und somit das Eigentum auf den Käufer übergegangen, haftet dieser für allfällige Beschädigungen ab der Eigentumsübergabe. Ist das Eigentum noch nicht auf den Käufer übergegangen und die Ware wurde auf dem Weg zum Käufer beschädigt, muss dies sofort nach Bemerkung Ofendeluxe GmbH  und der Schweizerischen Post gemeldet werden. Das Risiko von Transportschäden trägt der Kunde, solange der Transporteur nicht dafür verantwortlich gemacht werden kann.

11. Haftungsausschluss

Ofendeluxe GmbH schliesst im Rahmen des gesetzlich Zulässigen jegliche Haftung für entstandene Schäden und Folgeschäden (ausgehend von den vertriebenen Produkten) gegenüber dem Kunden aus. Die von Ofendeluxe GmbH vertriebenen Produkte unterliegen strengsten Kontrollen von Lienbacher usw.  Aus diesem Grund hafteten die Hersteller für die Qualität seiner Produkte. Mit der Bestellung bestätigt der Kunde, dass Ofendeluxe GmbH für allfällige Beschwerden nicht belangt werden kann.

12. Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Der Vertrag zwischen Ofendeluxe GmbH und dem Kunden untersteht dem Schweizer Recht. Der Gerichtsstand ist Schwyz, Schweiz.

Goldau, 12.09.2019

Menü schließen
×
×

Warenkorb